Gewichtskontrolle vor der Hochzeit

Um am großen Tag perfekt auszusehen, unterzieht sich fast jede Braut vorher einem Beauty-Programm: Feuchtigkeitsmasken und Haarkuren sowie professionelle Maniküren und Selbstbräuner gehören zu dem Standardprogramm.

 

Viele Bräute planen zudem vor der Hochzeit eine Diät um mit weniger Pfunden auf dem Hochzeitsfoto zu strahlen. Sie planen alles perfekt: von Braut-Make-Up über Frisuren, welche Schuhe, Tasche und Dessous. Und dann das große Desaster: das Brautkleid zwickt irgendwo oder ist weiter geworden. Dass Du es wirklich geschafft hast, die Diät durchzuhalten, Muskeln aufgebaut und Fett verbrannt hast, wurde beim Kleiderkauf nicht bedacht. Die Freude über die Gewichtsreduzierung schwindet sehr schnell, denn das Brautkleid sitzt nicht mehr wie angegossen.

Fitnessplan

Die Verkäuferin im Brautmodengeschäft weist häufig darauf hin, dass viele Bräute unter dem Stress der Hochzeitsvorbereitungen von alleine noch einige Pfunde abnehmen. Mach Dir vor dem Kauf des Brautkleides Gedanken über Deine Essgewohnheiten und Fitnesspläne der nächsten Wochen. Bist Du eher der Typ, der vor Aufregung tafelweise Schokolade isst, bekommst Du schon eine Woche vor der Trauung keinen Happen mehr herunter oder planst Du mit Deinem Personal-Trainer ein persönliches Training für Körper und Geist? Wenn Du gesund abnehmen möchtest, setze Dir realistische Ziele. Erstelle einen Fitnessplan, den Du auch unter dem Stress der Vorbereitungen durchhalten wirst. Zudem solltest Du einen Ausgleich zwischen Ausdauersport zur Gewichtsreduktion und Muskelaufbau zur Körperstraffung schaffen.

Kleiderlösung

Aber auch wenn Du gerne abnehmen möchtest, dir aber unsicher bist, ob Du es durchhältst täglich den Fitnessübungen nachzukommen, gibt es ein paar Tricks: Kleider die auf einer Korsage beruhen kannst Du gezielt an Deine Körperform anpassen. Wenn Dein Fitnessplan aufgegangen ist, strahlst Du mit Deinen straffen Körper, ansonsten vertuscht die Korsage Deine Problemzonen. Eine andere Alternative sind Kleider, die nicht hauteng anliegen. Ob in ausgestellter Form oder durch Falten und Rüschen verziert, verdecken Sie ebenso die Fettpolsterchen und sitzen auch bei gelungener Diät noch perfekt.