Kinder als Hochzeitsgäste

© Almgren - Fotolia.com
Hochzeit mit Kindern - Hochzeitsideen
© corbisrffancy - Fotolia.com
Hochzeit mit Kindern

Kinder als Hochzeitsgäste: was ziehen sie am besten an?

Ein besonderer Anlass wie eine Hochzeit verlangt nach passender Kleidung. Ein festliches Outfit ist nicht nur für Braut und Bräutigam selbstverständlich, sondern auch für die Gäste. Und das trifft sowohl auf die Großen als auch auf die Kleinen zu. Denn auch Kinder sollen oder wollen für eine Hochzeit angemessen angezogen werden. Vor allem dann, wenn sie eine tragende Rolle spielen wie Blumenkind, Ringträger, etc.

Warum ist schicke Kleidung auch für Kinder wichtig?

Kinder aus dem Freundes- oder Verwandtenkreis sind bei einer Hochzeitsfeier immer gern gesehene Gäste. Schließlich wird mit der Vermählung eine neue Familie gegründet. Viele Paare integrieren diese zudem gerne in ihre Hochzeit und betrauen die Kleinen mit besonderen Aufgaben.

  • Blumen streuen
  • Schleppe tragen
  • Kerze tragen
  • Ringe tragen

In diesen Fällen stehen sie gemeinsam mit dem Brautpaar im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit, zumindest für eine gewisse Zeit. Ihre Kleidung sollte dementsprechend schick sein.

Welche Kleidung ist für eine Hochzeit geeignet?

Für Mädchen gibt es eine ganze Reihe an hübschen Kleidchen oder Kombinationen aus Rock und Oberteil, die sie nicht nur zu einer Hochzeit anziehen können. Mit süßen Accessoires wie kleinen Schleifen, Bändern oder Reifen fürs Haar und passenden Schuhen ist ein festliches Outfit schnell gefunden. Auch für Jungen ist die Auswahl an festlicher Kindermode inzwischen recht groß. Ein Anzug ist natürlich in jedem Alter die passende Garderobe. Doch muss es nicht gar so schick sein, denn nicht jeder Junge fühlt sich in einem so strengen Outfit wohl. Alternativ kann auch eine dunkle Jeans zu Hemd und Sakko kombiniert werden. Festliche Kindermode muss weder teuer noch spießig sein. Kleider, Röcke, Blusen, Hemden und Hosen werden in modischen Ausführungen angeboten, welche die Kinder dann auch gerne tragen. So bietet zum Beispiel Vertbaudet moderne Hemden mit Stehkragen für die Jungs und modisch geschnittene Ballon-Kleidchen für die Mädels.

Das sollten Sie bei der Auswahl bedenken

Zu schick und teuer sollte die Kleidung nicht sein. Denn sobald der lockere Teil der Feier beginnt, werden die Kinder spielen und herumtoben wollen. Damit die guten Sachen nicht gleich kaputt gehen, können Sie aber auch Wechselkleidung mitnehmen. Dann können Sie Ihren Kindern zum Spielen einfach den schicken Rock oder Anzug ausziehen und stattdessen eine robuste Jeans und ein einfaches Oberteil anziehen. Schon ist es nicht schlimm, wenn die Kleinen draußen auf dem Spielplatz rumsausen. Zum Essen wird sich dann erneut umgezogen. Darüber hinaus sollten Sie Wert auf Passform und Bequemlichkeit legen, damit sich die Kinder wohlfühlen und lange Spaß auf der Hochzeitsfeier haben. Wenn die Kleinen ihre Kleidung mögen, können Sie ihnen diese zudem noch bei weiteren Feiern wie Geburtstag oder Weihnachten anziehen. Dann haben Sie sie nicht nur für einen Tag gekauft.

Unsere Top 3 Hochzeitsspiele

Hochzeitsherz ausschneiden Hochzeit

Hochzeitsherz ausschneiden

  • Brautpaar schneidet Herz aus Laken
  • Bräutigam trägt Braut in die Zukunft
  • Uralter Hochzeitsbrauch
  • Kurzweilige Aktion für tolle Fotos
mehr Informationen
Fingerabdruck Leinwand Hochzeit

Fingerabdruck Leinwand

  • Hochzeitsgäste verewigen sich
  • Symbol für starke und wachsende Liebe
  • Wunderschönes Gemeinschaftskunstwerk
  • Kreatives Hochzeitsgästebuch
mehr Informationen
Hochzeitsballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

  • Gute Wünsche in den Himmel entsenden
  • Tolle Gemeinschafts - Aktion
  • Wunderschöne Fotomotive
  • Mit Heliumballons ins Eheleben starten
mehr Informationen