Waden erraten

© Sandra Präg / PIXELIO / www.pixelio.de
Wadenraten Hochzeitsspiel

Was geschieht beim Wadenraten ?
Dieses lustige Spiel eignet sich besonders für den späteren Abend, wenn die Stimmung der Hochzeitsgesellschaft bereits ausgelassen ist. Hier muss der Bräutigam seine geliebte Braut aus allen anwesenden Hochzeitsgästen bzw. denen, die sich bereit erklären am Spiel teilzunehmen, erkennen. Damit dies nicht zu einfach ist, soll er seine Auserwählte mit verbundenen Augen an ihren Waden erkennen.

Unsere Top 3 Hochzeitsspiele

Hochzeitsherz ausschneiden Hochzeit

Hochzeitsherz ausschneiden

  • Brautpaar schneidet Herz aus Laken
  • Bräutigam trägt Braut in die Zukunft
  • Uralter Hochzeitsbrauch
  • Kurzweilige Aktion für tolle Fotos
mehr Informationen
Fingerabdruck Leinwand Hochzeit

Fingerabdruck Leinwand

  • Hochzeitsgäste verewigen sich
  • Symbol für starke und wachsende Liebe
  • Wunderschönes Gemeinschaftskunstwerk
  • Kreatives Hochzeitsgästebuch
mehr Informationen
Hochzeitsballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

  • Gute Wünsche in den Himmel entsenden
  • Tolle Gemeinschafts - Aktion
  • Wunderschöne Fotomotive
  • Mit Heliumballons ins Eheleben starten
mehr Informationen

Spieldurchführung - Waden aus dem Publikum!
Dazu stellen sich möglichst viele Hochzeitsgäste in einer Reihe auf. Natürlich dürfen auch gerne Männer an diesem Spiel teilnehmen. Dies erschwert das Erraten der Waden zwar nicht sonderlich, erhöht jedoch den Spaß des Spiels. Dem Bräutigam werden darauf hin die Augen mit einem Tuch verbunden. Er darf natürlich auf keinen Fall mehr etwas sehen. Der Trauzeuge, oder ein anderer Auserwählter führen ihn nun von Wade zu Wade. Wichtig ist, dass die Waden der Mitspieler vollständig entblößt sind und der Bräutigam nicht die Möglichkeit hat, die Schuhe oder das Kleid bzw. die Hose zu befühlen. Dazu können die Mitspieler auch immer ein Bein auf einen Stuhl stellen.
Umso mehr Frauen mit einer ähnlichen Statur, wie der der Braut teilnehmen, umso schwieriger gestaltet sich das Spiel für den Bräutigam.

Weitere Hochzeitsspiele mit dem Brautpaar und den Hochzeitsgästen
Fingerabdruck Baum Luftballons steigen lassen
Holzmosaik 52 Wochenkarten
Hochzeitsrahmen Schatztruhe

 

Bestrafung und Belohnung
Der Erfahrung nach erweist sich das Wadenerraten als sehr anspruchsvoll und nicht selten täuscht sich der Bräutigam. Schon vorher sollten eine Belohnung und eine Bestrafung festgelegt werden. Eine Belohnung bei einem erfolgreichen Wadenerraten wäre zum Beispiel ein Kuss seiner Angebeteten. Als Bestrafung, wenn er die Waden seiner Braut nicht erraten konnte, kann eine Beinmassage bei seiner Frau dienen, damit er ihre Waden in Zukunft besser kennt. Natürlich kann das Spiel auch mit anderen Körperteilen wie zum Beispiel der Hand oder dem Knöchel variiert werden. Es ist ebenfalls möglich, dass die Braut sich der Aufgabe stellen muss ihren Bräutigam zu finden.