Rote Lippen soll man küssen

© Gerd Altmann / PIXELIO / www.pixelio.de
Rote Lippen soll man küssen

Das Hochzeitsspiel für Paare
Bei dem Spiel „Rote Lippen soll man küssen ...“ sind alle Paare gefragt. Besonders schön ist, wenn neben dem Brautpaar auch die Brauteltern mitmachen. Von den Paaren, die sich bereit erklären an dem Spiel teilzunehmen, werden die Männer vor die Tür geschickt.

Lippenstift und Staffelei
In der Zwischenzeit wird ein großes weißes Plakat auf einer Staffelei aufgestellt und ein knallroter Lippenstift an die Frauen verteilt. Jede Frau setzt einen Kussmund auf das Plakat. Die einzelnen Abdrücke werden durchnummeriert und es wird vermerkt, welcher Kussmund von welcher Frau stammt.
Anschließend stellen sich alle Frauen in einer Reihe neben dem Plakat auf und der erste Mann wird in den Raum gebeten. Er muss nun den Kussmund seiner Frau oder Freundin erraten. Frei nach dem Motto „Rote Lippen soll man küssen ...“ muss er den Mund, den er auswählt auch küssen, unabhängig davon, ob er nun die richtige Wahl getroffen hat.

Kussmund Leinwand

  • Hochwertige Leinwand auf Keilrahmen
  • Individualisierung durch Namen & Datum
  • Inkl. Pelikan Fineliner Stift
  • Gäste verewigen sich durch Lippen-Abdrücke
hier ab € 59 kaufen

Unsere Top 3 Hochzeitsspiele

Hochzeitsherz ausschneiden Hochzeit

Hochzeitsherz ausschneiden

  • Brautpaar schneidet Herz aus Laken
  • Bräutigam trägt Braut in die Zukunft
  • Uralter Hochzeitsbrauch
  • Kurzweilige Aktion für tolle Fotos
mehr Informationen
Fingerabdruck Leinwand Hochzeit

Fingerabdruck Leinwand

  • Hochzeitsgäste verewigen sich
  • Symbol für starke und wachsende Liebe
  • Wunderschönes Gemeinschaftskunstwerk
  • Kreatives Hochzeitsgästebuch
mehr Informationen
Hochzeitsballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

  • Gute Wünsche in den Himmel entsenden
  • Tolle Gemeinschafts - Aktion
  • Wunderschöne Fotomotive
  • Mit Heliumballons ins Eheleben starten
mehr Informationen

Vorsicht ! - Bei Bedenken das Spiel abändern
So werden nach einander alle Männer in den Raum gebeten.
Für das Spiel „Rote Lippen soll man küssen ...“ sollten die Mitspieler eine besonders offene Einstellung haben. Man kann das Spiel auch etwas abschwächen, indem bei einer falschen Auswahl auch ein Kuss auf die Wange genügt, falls die Mitspieler doch Hemmungen zeigen

Oder eine ganz andere -aber schöne- Alternative wäre eine Kussmund-Leinwand an sich. D.h. eine Leinwand mit einem romantischen Herzmotiv aufgedruckt wird von allen Teilnehmern, die gerne möchten und an dem Kuss-Geschenk für das Brautpaar mitmachen wollen, geküsst. Der Akt des Küssens ist einfach, schnell und lustig.
Abschließend wird die Kussmund Leinwand, die auf Grund der bunten Lippenstifte, wirklich witzig und originell aussieht, dem Brautpaar als Geschenk überreicht.

Zum Schluss Papier signieren
Das Plakat bzw. die Kussmund-Leinwand eignet sich auch als schöne Erinnerung für das Brautpaar. Nach dem Spiel kann jedes Paar und teilnehmender Gast unter „seinen Kussmund“ eine Unterschrift setzten.
Eine andere lustige Variation ist, wenn man die Geschlechter tauscht und die Männer mit rotem Lippenstift versuchen müssen, einen Kussmund auf das Papier zu drücken.

Eine weitere Variante wie die Gäste sich ganz persönlich verewigen können ist das Hochzeits-Vogelhaus: