Hochzeitsbrauch - Hochzeitsgästebuch

Hochzeitsbrauch - Hochzeitsgästebuch

Das Gästebuch ist eine bleibende Erinnerung an jede Hochzeit. Es ist weitaus mehr, als dass hier die Gäste ihren Namen hineinschreiben um zu zeigen, dass sie dabei gewesen sind. Hier finden Bilder, Servietten, Platzkarten und eventuell auch die Speisekarte Platz. Das Brautpaar hat hier nach der Hochzeit und wenn es will sogar noch ein Leben lang eine plastische Erinnerung an die Hochzeit. Auf die können sie immer wieder zurück greifen, wenn sie sich einmal wieder in den Erinnerungen an den schönsten Tag im Leben vergessen möchten.

Die schönsten Hochzeitsbräuche
Buntes Holzmosaik Hochzeitsherz
Fingerabdruck-Leinwand Luftballons steigen lassen
Scherz-Tombola Bräutigam füttern

Gästebücher gibt es dabei in einer großen Auswahl unter der das Brautpaar sicher erst einmal abwägen muss, welches nun das vermeintlich perfekte Gästebuch zu sein scheint. Es ist dabei egal, was für ein Gästebuch sich das Brautpaar aussuchen wird, denn mit den Eintragungen der Gäste, der persönlichen Grüße und den restlichen Accessoires wird das Gästebuch Hochzeit persönlich wie kaum etwas anderes das das Brautpaar von seiner Hochzeit als Erinnerung mitnehmen wird. Nun ist die Persönlichkeit ja bei dem Gästebuch vorprogrammiert.
Viele moderne Brautpaare möchten aber nicht nur ein Gästebuch Hochzeit Persönlich in einem gekauften Buch, was sicherlich auch viele andere Paare zur Hochzeit ausgesucht haben, sondern soll das Hochzeit Gästebuch originell sein. Hierfür gibt es natürlich Abhilfe. Es gibt inzwischen nicht nur die Möglichkeit, das Gästebuch Hochzeit individuell gestalten zu können, sondern stehen diese recht häufig in Verbindung mit einem schönen Hochzeitsspiel. Hier kommt nicht nur Bewegung in die Hochzeitsgesellschaft, sondern werden die Gäste dazu noch prima unterhalten und gestalten gemeinsam etwas Schönes für das Brautpaar. Möchte man hier ein paar Anregungen darstellen, wäre zum einen der Wedding Tree eine tolle Idee, ein persönliches Gästebuch zu gestalten. Der Hochzeitsbaum bietet zwar den großen Vorteil, dass er absolut einzigartig, individuell und kreativ ist, aber leider besteht hier keine Möglichkeit, persönliche Widmungen, Grüße oder andere Andenken wie Platzkärtchen zu integrieren. Entscheidet man sich dennoch für die Hochzeit Gästebuch Leinwand mit dem Wedding Tree, so würde es sich sehr gut anbieten, wenn man hier zusätzlich noch ein zweites Gästebuch in der klassischen Form eines Buches für das Brautpaar anfertigt, damit die beiden hier auf nichts verzichten müssen. Den Wedding Tree als Hochzeit Gästebuch Leinwand gibt es bereits als komplettes Set im Internet, hier ist schon alles enthalten um direkt loslegen zu können. Das wäre in diesem Fall die Leinwand mit einem aufgedruckten Baum, Stempelkissen, sowie ein Fine Liner. Ziel ist es, dass jeder Gast dem kahlen Baum ein Stück mehr zum Leben verhilft. Mit dem Stempelkissen wird dafür von jedem Gast ein Fingerabdruck auf die Leinwand gemacht und danach die eigene Unterschrift unter den Abdruck gesetzt. Das macht es absolut persönlich! So entsteht Stück für Stück mit jedem einzelnen Abdruck ein wunderschöner Baum und ein wunderschönes Hochzeit Gästebuch Originell. Der Baum als Symbol des wachsenden Lebens mit all seiner Lebenskraft und seinem Segen könnte sicher durch kaum etwas anderes auf dieser Leinwand ersetzt werden. Der Baum scheint mit all seinen Mythen das perfekte Emblem für die Hochzeitsleinwand zu sein. Wer an dieser Stelle aber nicht auf das komplette Set zurückgreifen möchte, weil er lieber ein Hochzeit Gästebuch Personalisiert haben möchte und es wirklich ein Unikat sein soll, benötigt hier nicht viel. Die Dinge, die man benötigt, lassen sich wirklich leicht zusammenstellen. Leinwand, Stempelkissen, oder Fingerfarben, sowie ein Fine Liner. Die meisten Bastelläden werden alles an Bedarf da haben und das Gewusel um den Wedding Tree kann seinen Lauf nehmen.

Unsere Top 3 Hochzeitsspiele

Hochzeitsherz ausschneiden Hochzeit

Hochzeitsherz ausschneiden

  • Brautpaar schneidet Herz aus Laken
  • Bräutigam trägt Braut in die Zukunft
  • Uralter Hochzeitsbrauch
  • Kurzweilige Aktion für tolle Fotos
mehr Informationen
Fingerabdruck Leinwand Hochzeit

Fingerabdruck Leinwand

  • Hochzeitsgäste verewigen sich
  • Symbol für starke und wachsende Liebe
  • Wunderschönes Gemeinschaftskunstwerk
  • Kreatives Hochzeitsgästebuch
mehr Informationen
Hochzeitsballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

  • Gute Wünsche in den Himmel entsenden
  • Tolle Gemeinschafts - Aktion
  • Wunderschöne Fotomotive
  • Mit Heliumballons ins Eheleben starten
mehr Informationen

Neben der Hochzeit Gästebuch Leinwand gibt es noch eine ganz andere wirklich wundervolle Möglichkeit ein Gästebuch zu gestalten. Die Amerikaner haben es vorgemacht und inzwischen wird es auch bei den Deutschen immer beliebter. Die Patchwork Decke ist sicher noch nicht so sehr bekannt, aber dennoch wächst ihr Bekanntheitsgrad mit zunehmender Begeisterung. Man kann hier in zwei unterschiedlichen Varianten verfahren. Es geht von der Sache her darum, dass jeder Gast ein Stück Stoff bekommt und dieses für das Brautpaar gestaltet. Hier sollten natürlich die Namen und die Unterschrift gut zu erkennen sein. Aber auch kleine persönliche Widmungen, oder ein kleines gemaltes Bild oder Symbol können auf dem Stoff, je nachdem wie groß die einzelnen Abschnitte sind, Platz finden. Nach der Hochzeit könnte sich dann jemand, dem das Nähen ein vertrautes Handwerk ist, mit den einzelnen Stoffstücken hinsetzen und diese dann zu einer Decke oder auch einem Kissen im Patchwork Look zusammennähen. Was man letztlich daraus macht, kann immer individuell entschieden werden. Wenn es sich hier nämlich nur um eine kleine Hochzeitsgesellschaft handelt, werden gar nicht so viele Gäste für die ganzen Stücke an Stoff zusammenkommen, um hier eine Decke zu gestalten. Hier wäre dann die schönere Alternative das Kissen. Wenn man aber vorhat, das Paar zur Hochzeit mit dem fertigen Kunstwerk zu überraschen, um hier direkt ein Hochzeitsgeschenk daraus zu machen, kann natürlich auch im Vorweg die Decke oder das Kissen fertig genäht werden, sodass dann jeder Gast nur noch etwas auf die einzelnen Flächen auftragen muss. Dabei wäre es schön, wenn sich wirklich jeder Gast daran beteiligt. Man muss kein Picasso sein um hier eine Widmung zu hinterlassen, es zählt einzig und allein die persönliche Individualität die in diesem handgefertigten Gästebuch Hochzeit Persönlich steckt.
Eine wiederum ganz andere Idee wären die Hochzeitssteine als Gästebuch. Manche kennen es bereits, dass kleine Steine die Tischkarte ersetzen und auf den Plätzen liegen. Die Idee die daraus entstanden ist wäre, die Steine einfach an dieser Stelle als Gästebuch zu nutzen. Hierfür legt man den Gästen ein Behältnis mit möglichst einheitlichen Kieselsteinen und wasserfesten Stiften hin. Die sollte es in jedem Baumarkt oder Bastelgeschäft geben. Den Gästen bleibt hier nur die Aufgabe auf die Steine ihren Namen zu schreiben mit einer kleinen Widmung, einem netten Gruß oder Wunsch, gerichtet an das Brautpaar, oder auch einer kleinen Zeichnung. Den Möglichkeiten und der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Die Steine eignen sich nach der Hochzeit ganz besonders dafür, sie zum Beispiel in einer schönen Glasvase oder kleinen Schatztruhe aufzubewahren. Das ist nicht nur sehr dekorativ, sondern wird durch letzteres auch noch einmal gezeigt, um welch wertvollen Schatz es sich hierbei handelt. Schließlich reflektiert das Gästebuch immer den schönsten Tag im Leben, weshalb dieses kostbare Gut immer etwas Besonderes sein sollte und auch unbedingt so behandelt werden muss, damit das Brautpaar lange Freude an diesem Schatz haben wird.