Hochzeitsbrauch - Autokorso

Hochzeitsbrauch - Autokorso

Sicherlich sind Bräuche auf Hochzeiten so wichtig wie die Hochzeitszeremonie an sich. Eine sehr wichtige Hochzeitstradition ist dabei unter anderem der Autokorso. Hierbei lässt sich auf eine lange Tradition zurückblicken, wie das mit dem Autokorso eigentlich gehandhabt worden ist und es auch heute noch oder wie tut. Früher war es gar nicht anders möglich, ein frisch getrautes Brautpaar mit einer Kutsche zu seiner Hochzeitsfeier zu befördern. Es stellte sich auch nicht weiter die Frage, wie kommt das Brautpaar in die Kirche oder zur Hochzeitslocation, es war eine Selbstverständlichkeit das hier eine Kutsche für das frisch getraute Ehepaar bereit stand und von A nach B transportierte. Im Laufe der Jahre kam aber bei vielen Brautpaaren immer mehr der Wunsch danach auf, mit etwas ganz besonderem für die Fahrt von dem Standesamt oder der Kirche zum Ort der Hochzeitsfeier chauffiert zu werden. So wurde die alte, so romantische und wunderschöne Pferdekutsche immer häufiger abgelöst von dem Trend der immer mehr zum Exklusiven ging.

Die schönsten Hochzeitsbräuche
Buntes Holzmosaik Hochzeitsherz
Fingerabdruck-Leinwand Luftballons steigen lassen
Scherz-Tombola Bräutigam füttern

Eine Zeitlang galt es, je auffälliger, hochwertiger und teurer, je geeigneter schien ein Auto zu sein und geradezu würdig, das Brautpaar zu transportieren. Ob man hier für das Brautpaar eine Limo oder einen teuren Sportwagen mieten wollte, umso einzigartiger ein potentielles Hochzeitsauto zu sein schien, je wahrscheinlicher war es, dieses in die engere Wahl zu nehmen. Aber auch heute ist es immer noch sehr beliebt zum Beispiel eine Limousine von einem Limousine Service zu mieten. Verzichten möchten immer noch die wenigsten auf Luxus und Besonderheiten an dem schönsten Tag im Leben, der schließlich einzigartig sein soll. Auffallen möchten die meisten auch heute noch. Der sportliche Golf darf an dem Tag gerne einmal Zuhause in der Garage bleiben und wird dann mal eben durch eine elegante Limousine oder auch einen einzigartigen Oldtimer ersetzt. Aber auch Youngtimer sind inzwischen absolut angesagt und scheinen vielen Brautleuten eine gute Wahl für eine standesgemäße Überfahrt zwischen Kirche und Hochzeitsfeier. Möchte man ein Hochzeitsauto mieten, so bietet der Limo Service in der Regel auch einen Chauffeurservice, der das Brautpaar sicher zur Hochzeitslocation und später zu seiner Honeymoon Suite bringen wird. Gerne werden hier auch eine richtige Stretch Limousine vorgezogen, in der das frische Brautpaar allen Luxus in Anspruch nehmen kann, den es zu diesem Zeitpunkt verdient hat. Begleitet wird das Luxusgefährt vom Hupen des Autokorsos und der Öffentlichkeit, denen ein solches Luxusauto sicher sofort ins Auge fallen wird. Aber auch bei einem Leihauto sollte und muss man auf gar keinen Fall auf Hochzeit Autoschmuck verzichten. Wie eine gemietete Limousine geschmückt werden kann, zum Schutz des Autos und wer das letztlich überhaupt übernimmt, sollte aber dann immer mit dem zuständigen Limousine Service besprochen werden. Sicher wird sich der Service bei Bedarf darum kümmern, den Mietwagen für das Brautpaar so zu schmücken, wie es sich das Brautpaar gewünscht hat.
Aber nicht nur das Hochzeitsauto braucht unbedingt einen Schmuck der darauf schließen lässt, dass hier gerade geheiratet worden ist, sondern benötigen auch die Autos der Gäste einen kleinen Schmuck um hier die Zusammengehörigkeit zu zeigen, wenn der Autokorso los zieht. Autokorso Hochzeit Schleifen sind hierbei eine perfekte Möglichkeit die Autos der Hochzeitsgäste dezent aber deutlich sichtbar zu schmücken. Die Schleifen werden in der Regel an den Antennen der Autos befestigt. Aber auch die Seitenspiegel wären eine Option für die kleinen hübschen Schleifen, die es in zahlreichen Ausführungen gibt.

Unsere Top 3 Hochzeitsspiele

Hochzeitsherz ausschneiden Hochzeit

Hochzeitsherz ausschneiden

  • Brautpaar schneidet Herz aus Laken
  • Bräutigam trägt Braut in die Zukunft
  • Uralter Hochzeitsbrauch
  • Kurzweilige Aktion für tolle Fotos
mehr Informationen
Fingerabdruck Leinwand Hochzeit

Fingerabdruck Leinwand

  • Hochzeitsgäste verewigen sich
  • Symbol für starke und wachsende Liebe
  • Wunderschönes Gemeinschaftskunstwerk
  • Kreatives Hochzeitsgästebuch
mehr Informationen
Hochzeitsballons steigen lassen

Luftballons steigen lassen

  • Gute Wünsche in den Himmel entsenden
  • Tolle Gemeinschafts - Aktion
  • Wunderschöne Fotomotive
  • Mit Heliumballons ins Eheleben starten
mehr Informationen

 So glamourös es auch scheint, eine Limousine mieten zu wollen oder ein anderes alternatives Hochzeitsauto mieten, so kommen heute Kutschen immer häufiger wieder in Mode, nach dem sie lange nahezu in Vergessenheit geraten sind. Die Hochzeitskutsche ist dabei nicht nur romantisch und gerade auf ländlichen Hochzeiten aktuell so gefragt wie lange nicht mehr, sondern bietet sie dem frisch getrauten Brautpaar noch einmal einen Moment ganz für sich alleine zu haben. Dieser Moment, in dem das Paar die Trauungszeremonie noch einmal Revue passieren lassen kann ist absolut bedeutend, bevor letztlich die Trauung und die Ehe des Paares auf der Hochzeitsfeier gefeiert wird. Die Kutschen werden auch heute noch liebevoll mit Blumenschmuck und Schleifen gestaltet, die Pferde auf Hochglanz poliert und frisiert bis hin zum Top gestylten Kutscher, der das Brautpaar chauffieren wird.
Wer nun aber immer noch trotz aller Romantik und trauter Zweisamkeit die einen in einer Hochzeitskutsche erwartet immer noch ein Hochzeitsauto mieten und mit einem schönen Autoschmuck Hochzeit versehen möchte, sollte dabei nichts dem Zufall überlassen und den geplanten Autokorso Hochzeit anmelden, damit es hier keine Probleme mit der zuständigen Ordnungsbehörde gibt. Zwar gilt ein klassischer Autokorso zur Hochzeit zu einer der Traditionen schlechthin, ist aber nicht überall gerne gesehen. Kaum vorstellbar, wo es doch für dieses Paar der schönste Tag im Leben ist und dieses Glück mit allen geteilt werden soll. Das muss selbstverständlich mit der Öffentlichkeit gefeiert werden. Wer hier vorbeugt, hat später besser gefeiert und das vollkommen ohne Probleme und das Brautpaar bis zur Vollkommenheit mit einem großartigen und unvergesslichen Autokorso beglückt. Um auch tatsächlich auch von Start bis zum Ziel gemeinsam im Konvoi zu fahren ist das dennoch trotz aller Planung nicht immer leicht realisierbar. Je nach Verkehrssituation sollte immer auf die Geschwindigkeit geachtet werden, damit der hintere Fahrer immer hinterher kommt und sich niemand aus den Augen verlieren kann. Zur Sicherheit können hier auch zu Beginn, also vor der Abfahrt des Autokorsos Pläne ausgeteilt werden, auf denen die Route oder zumindest das Ziel notiert ist, falls sich das ein oder andere Auto doch einmal verlieren sollte. Mit einem Plan, bzw. notierten Ziel sollte wirklich jeder Einzelne die Möglichkeit erhalten, die Hochzeitslocation gut und selbstständig zu erreichen. Werden hier ein paar wenige vorbeugende Maßnahmen ergriffen, wie in erster Linie den Korso anzumelden, Pläne zu verteilen und das Einhalten der Geschwindigkeit, steht dem perfekten Autokorso garantiert nichts mehr im Wege.